Willkommen!

Liebe Jazzhörende,

eine spannende Saison liegt hinter uns, in der auf der Casino-Bühne im jazzigsten Sinne improvisiert wurde. Ihr Besuch hat uns gezeigt, dass unsere neue Heimstätte im Casino Wittlich gut angenommen wird. Gleiches gilt für die Musiker, die gerne zum Jazzclub und seinem Publikum wiederkommen. Dafür wollen wir der Casino Gesellschaft Wittlich und auch Ihnen danken.

In den Konzertpausen und im Anschluss an die Konzerte haben wir gelauscht, wie wir unser, also euer Programm anders gestalten können. Ein Wunsch wurde vielfach geäußert und findet im nun vorliegenden Jahresprogramm seine Verwirklichung. Es war der Wunsch nach mehr Melodie in der Musik. Melodie, der man folgen kann, Melodie bei der man träumen kann und die im Gedächtnis bleibt wenn der letzte Ton verklungen ist. Wir haben uns auf die Suche nach Musikern gemacht, die in ihrem Schaffen eine besondere Affinität zur Melodie haben – und sind fündig geworden.

Jazz - aus dem Moment für den Augenblick entstehende Improvisationen, die oft ein Gefühl widerspiegeln, das der Musiker, die der Zuhörer und der ganz besonderen Stimmung im Saal. Wir wünschen Ihnen viele schöne Augenblicke bei unseren Konzerten und manche Melodie, die sie mit nach Hause nehmen in den Alltag.

Wir danken allen unseren Förderern, Sponsoren uns Mitgliedern, ohne die eine Kulturarbeit auf diesem Niveau nicht realisierbar wäre.

Jost Albertz, Andres Scholtes

coming soon