Wittlicher Bühne

Die Idee dieser Konzertreihe hatte der frühere Vorsitzende Christoph Adams. Unter dem Namen „Wittlicher Bühne“ wollte der Jazzclub Wittlich Musikern aus der Stadt und der näheren Umgebung die Möglichkeit geben, ihre Musik einem breiteren Publikum vorzustellen und so junge Talente fördern. Das erste Konzert fand am 22. März 1996 im Saal Kaienburg statt. Mittlerweile stellt der Jazzclub nicht nur junge Talente vor, sondern hat ein Forum geschaffen für überregional bekannte Musiker aus Wittlich und der benachbarten Region. Die Konzerte finden traditionsgemäß jährlich um den 26. Dezember statt.

Rückblick

26.12.2019

Bachband
Ralf Bach (p), Helmut „Daisy“ Becker (tp/flh), Stefan Reinholz (as), Tanja Sicher (b), Fred Noll (dr)

26.12.2018

Jazzfabrik
Thilo Willach (sax), Wolfram Schmitz (piano), Achim Klein (bass), Marc Schelzke (drums)

26.12.2017

Anne Kaftan and Friends

26.12.2016

Thomas Bracht Trio

26.12.2015

Stefan Zimmer Quartett

26.12.2014

christoph adams TRIO`68

26.12.2013

32/20 Blues Band

26.12.2012

Didi Könen & Konsorten

26.12.2011

"GLENN'S NEFFEN" - BIG BAND des Peter-Wust-Gymnasiums

26.12.2010

Ralph Brauner (acoustic guitars, vocals) Uli Pohl (kontrabass) Thomas Schöfer (drums, percussion)

26.12.2009

"Wittlich All Star Chrismas Jam Session"

27.12.2008

christoph adams TRIO`68
Christoph Adams (p, voc), Paul Kleber (b), Felix Astor (dr)

26.12.2007

"Wittlich All Star Chrismas Jam Session"

23.12.2006

"Wittlich All Star Chrismas Jam Session"

26. 12.2005

"Liesertal Big Band"
Leitung: Thomas Bracht

26.12.2004

"Johannes Knopp Trio
Johannes Knopp vib, Tobias Rädle p, Ricardo Marini marimba

26.12.2003

"Some Nerve"
Andreas Steffens sax, Frank Lindroth git, Helmut Fass b, Mark Schelzke dr

26.12.2002

"Trias"
Anne Kaftan sax, Jörg Leistner p, Sebastian Herzfeld b

26.12.2001

Thomas Bracht p, Uli Pohl b, Thomas Schöfer dr

22.12.2000

"Tonverein"
Andreas Steffens sax, cl, Leo Henrichs git, Nils Imhorst b;

18.12.1999

Elisabeth Simon als Violetta Gordon
Andreas Schmidt p, Paul Kleber

26.12.1998

"Quartett Paulo Noronha"
Paulo Noronha git, Folvio Paredes git, b, Christoph Adams p, Sameh Mina dr

27.12.1997

Matthias Ambrosious sax, cl, Marc Schelzke Dr, und Freunde des Bujazzo

01.04.1997

"Zu Dritt"
Andresa Steffens sax, Christian Thomé dr, Michael Brüning b

15.11.1996

Blues Abroad
Uli Pohl b, Bern Simon git,voc, Thomas Schöfer dr;

22.03.1996

Village - Acoustic Duo
Rudi (Face) Becker harm,voc, git ; Uwe Eichhorn voc,git;
"Groove Merchant"
Andreas Steffens sax, Peter Junk sax, Matthias Ambrosius sax, Matthias Pesch git, Christoph Simon org, Klaus Wahl b, Hans Jürgen Heinen dr